Email schreiben
allsana - Produkte für Allergiker
allsana - Produkte für Allergiker · Hochkalterstr. 5 · 83483 Bischofswiesen · Tel: 08652-948098 · Fax: 08652-948099 · Email: info@allsana.de
Über uns Shop Forum Infos & Tipps Links Kataloganforderung Impressum


Online-Shop

Online-Shop Über 1000 allergen- und reizstoffarme Artikel, die Ihnen helfen, Ihr Umfeld allergengerecht zu gestalten.
>>> zum Online-Shop



Infos und Tipps

Infos und Tipps Rund um die Themen Allergie, Neurodermitis, Ernährung.
>>> mehr



Forum

Forum Tauschen Sie sich mit anderen Betroffenen aus. Hier finden Sie Fragen und Antworten.
>>> mehr

Produkte
für
Allergiker





Neurodermitis-Kleidung

Empfindliche, zarte Haut von Babys und Kindern braucht besonderen Schutz. Deshalb sollten wir sie nur mit besten, hautfreundlichen und natürlichen Materialien umgeben. Umso mehr, wenn Kinder bereits unter Allergien, Hautirritationen oder Neurodermitis leiden.
>>> mehr



Produkte des Monats

Produkt des Monats Die Neuheit im Gesundheitswesen - Padycare Silbertextilien für Neurodermitiker.
>>> mehr



Pollenflug

Aktuelle Pollenflug-Vorhersage Aktuelle Pollenflug-Vorhersage bei Donnerwetter.de

allsana - Allergikerbedarf, allergenarm Leben bei Allergien, Neurodermitis, MCSAllergie Allergiker allergisch Allergen allergenarm allergenfrei reitzstoffarm hypoallergen Waesche Strumpfwaren Bettwaren Hausstaubmilbe Neurodermitiskleidung Neurodermitisbekleidung Neurodermitiswaesche Neurodermitisleggin Hausstaubmilbenallergie Hausstaubmilbenallergiker Matratzen Bettwaesche Encasing Allergenreduzierung Neurodermitis Neurodermitiker Ekzem Juckreiz Hautausschlag Koerperpflege Sonnenschutz Sonnencreme Kosmetik Waschmittel milbendicht milbenabweisend milbenschutz Neem Neemoel Reinigungsmittel Geschirrspuelmittel Latexallergie Latexallergiker latexfrei Nahrungsmittel Lebensmittel glutenfrei Saeuglingsnahrung Ziegenmilch Bambinchen Neurodermitisoverall Neurodermitis-Overall Neurodermitishandschuhe Kapok kuhmilchfrei Kuhmilchallergie Milcheiweissallergie milchfrei Kapokmatratze Neem Naturlatex Baumwolle Naturkautschuk Bettbezug Kissenbezug milbendicht Schimmelentferner Acarosan Acaril Neurodermitisbettwaesche Satinbettwaesche jerseybettwaesche Acarex Gesichtspflege Reinigungscreme Koerperlotion Seife Shampoo Feuchtigkeitscreme Haarspray Nachtkerzenoel Schaumfestiger Aloe Vera Schwarzkuemmeloel Sodasan Fluessigseife Deo Sonnenmilch Kajal Mascara Seifenwaschpulver Enthaerter Nagellack formaldehydfrei Bleichzusatz Gallseife Wollwaschmittel Regenerierslz Spuelmittel Klarspueler Glasreiniger Haushaltsreiniger Allzweckreiniger Scheuermilch Staubschutzmaske Nasendusche Kondome Einmalhandschuhe DAAB DNB kbA Buchweizen Hirse Quinoa eifrei eiweissfrei Brotaufstrich Babybrei Schlafsack Papierleim Fingerfarben Kuscheltier Kuscheltiere Baumwollschlafsack waschbar duftstofffrei parfuemfrei Juckreizlinderung Kratzschutz Kratzen

Spezialkleidung für Neurodermitiker wie Neurodermitisoveralls, Neurodermitishandschuhe, allergenfreie Unterwäsche aus reiner, unbehandelter Baumwolle, sowie die neuen antibakteriell wirkenden Silbertextilien sind Teil des umfangreichen Allergikersortimentes von allsana - Produkte für Allergiker. Mit Neurodermitis leben Neurodermitis oder endogenes Ekzem ist eine komplexe Krankheit, zu deren Linderung verschiedenste Faktoren berücksichtigt werden müssen. Neben der medizinischen Therapie sollten unbedingt Allergene und Reizstoffe gemieden werden. Um dies im Alltag umsetzen zu können, möchten wir Ihnen im folgenden einige Empfehlungen geben. 1. Waschen Verwenden Sie nur alkalifreie Seifenersatzmittel und Körper- bzw. Hautpflegemittel ohne synthetische Konservierungs-, Farb- und Duftstoffe, am besten auch ohne ätherische Öle und Kräuterauszüge, da jeder Zusatzstoff ein potentielles Allergen sein kann. Das gleiche gilt bezüglich der Inhaltsstoffe natürlich auch für Cremes, Körperlotionen, Deos, Shampoos, Zahnpasten, Sonnencremes etc. ( Siehe Katalog Seite ). Insgesamt sollten Sie sich nicht zu häufig waschen und immer gut abtrocknen. 2. Kleidung Neurodermitiker, Allergiker und Menschen mit Neigung zu Hautreizungen sollten zumindest bei der Unterwäsche nur reine, unbehandelte Baumwolle oder Seide tragen. Wolle reizt die Haut und kann auch Allergien auslösen. Kunstfasern hingegen lassen die Haut nicht atmen, nehmen den Körperschweiß nicht auf und erzeugen ein feucht- warmes Klima , was unter Umständen das Pilzwachstum fördert und zu einer Verschlimmerung des Juckreizes führen kann. Legen Sie also das größte Augenmerk auf die Kleidungsstücke, die unmittelbar auf der Haut getragen werden, nämlich Unterwäsche, Schlafanzüge und Strumpfwaren. Um Reizungen durch Färbemittel, chemische Ausrüstung, Imprägnierungsmittel und Pestizidrückstände in Stoffen zu vermeiden, sollten Sie ungefärbte Wäsche in kontrolliert biologischer Anbau- Qualität verwenden. Diese Empfehlungen möchten wir ganz besonders für Babys und Kinder aussprechen,die von Natur aus schon eine wesentlich empfindlichere Haut haben. Sie sollten wir, besonders bei vorhandener allergischer Disposition, von Anfang an nur mit den besten Stoffen umgeben. Zur Vermeidung von Hautschäden durch Kratzen mit den Fingernägeln empfehlen sich Neurodermitisoveralls ( Katalog S. ) oder spezielle Neurodermitishandschuhe ( Katalog S. ) ( Siehe Unterwäsche, Nachtwäsche und Strumpfwaren für Damen, Herren, Babys und Kinder ab Katalog Seite ) 3. Waschmittel Die richtige Kleidung muß aber auch "richtig" gewaschen werden. Herkömmliche Waschmittel enthalten in der Regel Enzyme, Parfümstoffe, Farbstoffe und andere Zusatzstoffe, die auch nach dem Spülgang noch zu teilweise erheblichen Mengen in den Wäschefasern verbleiben. Durch das Tragen dieser Kleidung auf der Haut können so Reizungen, Allergien und Juckreiz entstehen. Verwenden Sie also nur Waschmittel ohne Enzyme, Parfüm-, Farb- und Konservierungsstoffe und bei großer Sensibilisierung auch ohne ätherische Öle. Verzichten Sie grundsätzlich auf Weichspüler und lassen Sie Ihre Wäsche gründlich mit klarem Wasser durchspülen. Die Wäsche Ihres Babys und Ihrer Kinder sollten Sie schon vorbeugend nur mit reizstoffarmem Waschmittel waschen. 4. Reinigungsmittel Leider müssen auch neurodermitiskranke Menschen regelmäßig ihren Haushalt erledigen und kommen dabei oft mit aggressiven, allergenhaltigen und hautschädigenden Substanzen in Berührung. Wir haben uns bemüht möglichst hautfreundliche, allergenarme und schonende Reinigungsmittel zu finden und für Sie zugänglich zu machen. Wählen Sie also je nach Ihren individuellen Gegebenheiten die optimalen Reinigungsmittel ohne synthetische Farb-, Parfüm- und Konservierungsstoffe, Enzyme, Phosphate, Chlor etc. aus ( Siehe Katalog Seite ). Verwenden Sie Reinigungsmittel grundsätzlich sparsam. Als zusätzlichen Schutz Ihrer Hände, sollten Sie latexfreie Haushaltshandschuhe und darunter Unterziehhandschuhe aus 100 % naturbelassener Baumwolle tragen, so wird Ihre Haut geschont und das unangenehme feucht- warme "Gummihandschuh- Klima" kann sich nicht bilden ( Siehe Katalog Seite ). 5. Schlafplatz Einen großen Teil unseres Lebens verbringen wir im Bett. Logischerweise sollten Sie deshalb gerade das Bett optimal auf die Bedürfnisse eines Neurodermitikers abstimmen. Häufig wird über eine nächtliche Verschlimmerung des Juckreizes berichtet, die meist auf ein ungünstiges und zu warmes Klima im Bett zurückzuführen ist. Achten Sie also darauf, daß die Raumtemperatur im Schlafraum nicht über 19°C bis 20°C liegt. Weiterhin sind leichte Schlafanzüge, Neurodermitisoveralls und Schlafsäcke aus 100 % naturbelassener Baumwolle empfehlenswert ( Siehe Katalog Seite ). Außerdem haben sich dünne, atmungsaktive Bettdecken aus Baumwolle oder Kapok für die meist wärmeempfindlichen Neurodermitispatienten als günstig erwiesen ( Siehe Katalog Seite ). Matratze, Kissen und Bettdecke sollten keine tierischen Materialien, wie Wolle, Roßhaar, Kamelhaar etc. als potentielle Allergene und Reizstoffe enthalten. Bei allergiegefährdeten und -kranken Kindern sollte auch kein Lammfell als Schlafunterlage verwendet werden. Wählen Sie auch für das Bettnestchen und für die Bettwäsche nur hochwertiges, unbehandeltes Material, wie 100 % Baumwolljersey oder Baumwollsatin aus kontrolliert biologischem Anbau. Chemisch behandelte oder gefärbte Bettwäsche kann zu erheblichen Reizungen führen. ( Eine große Auswahl an geeigneten Bettmaterialien finden Sie auf Katalog Seite ) 6. Ernährung Neurodermitiker leiden häufig an Nahrungsmittelunverträglichkeiten oder - allergien. Allergiker, Neurodermitiker und Kinder, die erblich vorbelastet sind, sollten also die stärksten Nahrungsmittelallergene meiden. Lebensmittel, die verhältnismäßig oft nicht vertragen werden sind unter anderem: Kuhmilch, Hühnerei, Weizen, Soja, Nüsse, Zitrusfrüchte, Zusatzstoffe, Fisch. Achten Sie also besonders darauf, daß Ihr Baby, bzw. Ihre Kinder diese Nahrungsmittel nicht zu früh und nicht zu häufig zu sich nehmen. Eine Broschüre, die Sie zu diesem Thema ausführlich informiert, können Sie unter Art.-Nr. 113 ( Seite xy) bestellen. Weitere Empfehlungen finden Sie in unserer Literaturauswahl auf Katalog Seite . Auf Katalog Seite bieten wir Ihnen einige "allergenarme" Nahrungsmittel ( z.B. Getreideprodukte ohne Weizen, Roggen, Milch, Eier, Soja, Dinkel, Nüsse, Honig, Zusatzstoffe etc.) und Säuglingsnahrung auf Ziegenmilchbasis. Wäsche Wäsche aus unbehandelter Naturfaser- eine Wohltat für empfindliche Haut Unsere Kleidung, insbesondere die Unterwäsche, ist unsere zweite Haut. Sie soll uns wärmen und schützen. Falsche Kleidung kann uns jedoch auch belasten. Vor allem "Billig- Kleidung" ist durch die verwendeten Rohstoffe, deren Verarbeitung und Veredelung oft massiv mit chemisch- synthetischen, schädlichen und hautreizenden Stoffen belastet. Pestizidrückstände, Schwermetalle, Formaldehyd, synthetische Farbstoffe und andere chemische Substanzen können dann auch noch nach einigen Wäschen unsere Haut und unseren Organismus belasten. Wir bieten Ihnen eine optimale Lösung durch garantiert schadstoff- und chemiefreie Wäsche aus 100 % Naturfasern an. Ganz besonders wichtig ist die reiz- und schadstoffreie Wäsche aus Naturfasern natürlich für sensible Menschen, Allergiker und Neurodermitiskranke. Auch Allergien auf Färbemittel, Imprägnierungen etc. kommen immer häufiger vor. Für unsere Unter- und Nachtwäsche werden nur Knöpfe aus Naturmaterialien, wie Holz oder Kokos verwendet. Druckknöpfe sind stets aus nickelfreiem Metall. Die Wäsche ist auch für Latex- Allergiker geeignet, da Gummis im Bündchen stets tunnelartig eingenäht sind und so keinen Hautkontakt haben. Auch bei Nähten und Etiketten kommt Ihre Haut nur mit Baumwolle in Kontakt. Um Reizungen und allergische Reaktionen auf Färbemittel von vorne herein zu vermeiden, bieten wir nur naturbelassene und ungefärbte Kleidung in naturweiß an. Verwöhnen Sie also Ihre Haut mit hochwertiger, reizfreier Wäsche aus unserem Sortiment. Pflegehinweise: Baumwollwäsche ist waschmaschinenfest und kann auch bei hohen Temperaturen gewaschen werden. Wäsche aus unbehandelter Baumwolle sollten Sie etwas größer kaufen, da sie beim ersten Waschen ein wenig einläuft ( ca. 3 -5 %). Unbehandelte Baumwolle knittert, dies ist jedoch, wenn es Sie stört, durch leichtes Überbügeln schnell wieder behoben. Verwenden Sie nur Waschmittel ohne Phosphate, optische Aufheller etc., die Ihre Wäsche nicht strapazieren und Ihre Haut nicht reizen. ( Siehe Katalog Seite ) Die NEUHEIT im Gesundheitswesen - versilberte Textilien mit antibakterieller Wirkung Diese neuartige Neurodermitis- Bekleidung wird aus Spezialtextilien hergestellt, die mit reinem Silber beschichtet sind. Durch die antibakterielle und pilzhemmende Wirkung der Silberionen kann eine Infektion der Haut vermieden werden und die Bakterienzahl auf der Haut wird reduziert. Dadurch lässt der Juckreiz nach und entzündete und gereizte Hautpartien können sich in Ruhe erholen. Medikamente und entzündungshemmende Salben können häufig eingespart werden. Durch ein möglichst langes und körpernahes Tragen dieser funktionellen Textilien erreichen Sie die größtmögliche Effektivität. Die silberbeschichtete Microfaser wird durch einen Anteil von 18% Lycra zu einem sehr weichen, dehnbaren und temperaturausgleichenen Material verarbeitet, das sich durch ein besonders angenehmes Tragegefühl auszeichnet. Silberbeschichtete Textilien wirken temperaturregulierend ( im Sommer kühl und im Winter warm) und bieten als postiven Nebeneffekt Schutz vor elektromagnetischer Strahlung. Die versilberten Spezialtextilien haben eine Pharmazentralnummer, sind aber noch nicht als Heilhilfsmittel registriert. Das heisst, dass eine Erstattung ganz oder teilweise möglich ist, aber noch keine Pflicht ist. Aufgrund der vielen positiven Erfahrungen mit dieser Wäsche und den Einsparungen an Kortisonpräparaten und Salben erstatten aber bereits viele Kassen auf Kulanzbasis. Wir empfehlen Ihnen sich die Wäsche vom Arzt verordnen zu lassen und sich vorab bei der Kasse über die Höhe der Erstattung zu informieren. Bei der Firma allsana können Sie sich kostenlos ein Angebot über die gewünschten Artikel schicken lassen! Unterwäsche Babys Kinder Still- BH Baby- Wäsche Strampler Schlafanzug Schlafsack Socken Strumpfhosen Bodys / Hemdhosen Overall Mützchen Schlafanzüge Neurodermitisoveralls Neurodermitishandschuhe T- Shirts Strumpfwaren Damen und Herren Babys und Kinder Socken Strumpfhosen Kuscheltiere Neurodermitis, Leben mit ( Informationsschrift) Allergenarmes Wohnen und Schlafen - Sanierungstips für Hausstauballergiker ( Informationsschrift) Stillen- die beste Art Ihr Baby zu ernähren ( Informationsschrift) Kinder- Kinder ( Informationsschrift) Milben- und allergendichte Tiere Bettwaren Erwachsene Kinder Matratzen- Kinder Matratzen - Erwachsene Steppdecken Kissen Bettwäsche Nackenhörnchen Bett- Kopfschutz Krabbeldecke Wickelmatte Fell Schlafsäcke Pappelflaumbettdecken Knete Fasermaler Klebstoffe Fingerfarben Aloe- Vera- Kosmetik Kinderschminke Bettzwischenbezüge, milben- und allergendicht Encasings Matratzenbezüge für Hausstaubmilbenallergiker Hilfsmittel zur Allergenreduzierung Kondome, latexfrei Test zur Ermittlung der Hausstaubmilbenbelastung Acarex, Acarosan, Acaril Feucht- Fresser Schimmelentferner Neem- Milbenschutz, Info Neem- Milbenschutz, Sprühflasche Hygrometer / Thermometer Luftfeuchtigkeitsmesser Gesichtspflege Cremes Öle Duschbäder Shampoos Haarpflege Lavaerde Seifen Badezusätze Mineralschlamm- Pulver Totes Meer Salz Deodorants Zahnpasta Sonnenschutz Dekorative Kosmetik Make- Up Fluid Feuchtigkeitscreme, getönt Abdeckstift Lippenstifte Kajal Mascara Nagellack Lidschatten Waschmittel Reinigungsmittel Spülmittel Putzmittel Atemschutzmaske Staubschutzmaske Staubtuch, antiallergisches Staubsauger Universalmikrofilter Handschuhe Haushaltshandschuhe latexfrei Einmalhandschuhe latexfrei Baumwollhandschuhe Neurodermitishandschuhe für Kinder Nahrungsmittel Kekse Brotbackmischungen Brot Cräcker Teigmischungen Nudeln Carob Fruchtbärchen Kokoscreme Pops Brotaufstriche süß Brotaufsrtiche herzhaft Haarspray Schaumfestiger Haarkur Haarspülung Säuglingsnahrung Ziegenmilchpulver Bambinchen 1+2 Bücher SOS- Talismann Nasendusche Nasenspülsalz
www.allergenarm.de
www.allergie-shopping.de
www.glutenfrei-essen.de
www.neurodermitis-allergie.de
www.neurodermitis-kleidung.de